Das Logo der Gemeinde am Grasweg setzt sich aus drei Komponenten zusammen, die uns als Gemeinde, unser Verständnis des Glaubens und unsere Einstellung zum Leben zumindest teilweise widerspiegeln sollen.

Initialen
Den ersten Teil des Logos bilden die Initialen den Gemeinde am Grasweg: „G“ und „G“. Sie wurden Rücken an Rücken gestellt, in einander verschoben und formen den „Korpus“ des Logos.
Fisch
Den zweiten Teil des Logos bildet der Fisch. Er entsteht aus der Überschneidung der Initialen. Der Fisch fungierte als Erkennungszeichen der ersten Christen in Zeiten der Verfolgung. Für uns steht der Fisch für die Grundlagen des christlichen Glaubens, die sich seit damals nicht verändert haben. 
Boot
Den dritten Teil des Logos bildet das Boot. Es erinnert uns an die Arche Noah und die damit verbundene Verheißung. Nach der Sintflut schickte Gott einen Regenbogen und versprach: „Und ich will hinfort nicht mehr schlagen alles, was da lebt, wie ich getan habe. Solange die Erde steht, soll nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht.“  
1. Mose 8,21b-22